jäger & jäger

E = M

Relaunch für das Ensemble Modern Magazin

In einem umfassenden Relaunch erhält das Ensemble Modern neue markenbildende Elemente. Unter anderem wird der typografische Auftritt um eine Auszeichnungsschrift erweitert, die mit ihrer markanten Buchstabenführung einen kräftigen Kontrapunkt zur weiterhin bestehenden Hausschrift Thesis bildet.

E oder M? M oder E? Ensemble Modern Magazin! Das M der neuen Auszeichnungsschrift mit seiner eigenwilligen Ausarbeitung der Scheitel wird um 90 Grad gekippt zum E und bildet mittig am Bund platziert den neuen Titel des Magazins. Auch im Innenteil kommt die neue Schrift in Headlines und einzeln groß platzierten Zahlen und Schlagwörtern zum Einsatz.

Die wechselnden Akzentfarben, die den Kommunikationsmedien immer wieder aufs Neue ein verändertes Gesicht geben, werden fortgeführt. Bildebene, Textebene und typografische Ebene verweben sich mit einander zu einem spannungsvollen und dichten Gesamtausdruck der Neuen Musik.